Skip to main content

Zum 50. Geburtstag des Joseph Haydn Konservatoriums ist eine 136seitige Festschrift über die Geschichte dieser bedeutenden Musikinstitution verfasst worden, deren inhaltliche Gestaltung von Dr. Martin Czernin vorgenommen wurde.

Begonnen hat alles bereits früher, nämlich im Jahre 1929, als eine Musikschule des Burgenlandes gegründet wurde. Das Land übernahm diese Schule im Jahre 1971 vom Burgenländischen Volksbildungswerk in die Landesverwaltung. Mit Erlass des damaligen Bildungsministeriums ist diese musikalische Einrichtung zum „Joseph Haydn Konservatorium für Musik und darstellende Kunst“ erhoben worden.

Die Festbroschüre zeichnet den erfolgreichen Weg des Konservatoriums der letzten 50 Jahre und gibt Einblick in das musikalische Wirken.

Anlässlich eines Besuches von LR Daniela Winkler wurde ihr diese Festbroschüre am 4. November 2021 von Direktor Tibor Nemeth und Geschäftsführer Franz Steindl überreicht.

Diese umfassende Dokumentation ist kostenlos im Joseph Haydn Konservatorium erhältlich.