Thomas Lukschander, Prof.

Kontakt: thomas.lukschander (at) haydnkons.at

Ausbildung:

  • 2005-2011 Konzertfach und IGP bei Prof. Mag. Helmut Hödl am Joseph Haydn Konservatorium
  • 2012-2015 Konzertfach Klarinette bei Prof. Mathias Schorn und Prof. Mag. Alexander Neubauer am Konservatorium Wien Privatuniversität

Pädagogische Tätigkeiten:

  • seit 2010 Lehrkraft für Holzbläserensemble am Musikgymnasium Oberschützen
  • seit 2015 Lehrkraft für Klarinette und Saxophon an den Musikschulen Eisenstadt und Mattersburg
  • seit 2015 Ausbildungsklasse für Klarinette und Saxophon am Joseph Haydn Konservatorium Eisenstadt
  • Jurytätigkeit bei PrimaLaMusica Landes- und Bundeswettbewerben

Künstlerische Tätigkeiten:

  • mehrfacher Preisträger bei Prima La Musica auf Landes- und Bundesebene
  • Preisträger der „Intermusica Birkfeld“
  • 2005 Gründungsmitglied des Klarinettenquartett „QuartArt“
  • seit 2006 rege Substitutentätigkeit im Orchester der Wiener Volksoper
  • seit 2012 Mitglied des Wiener Opernballorchesters
  • 2013 Verleihung des burgenländischen Musiktalentestipendiums
  • 2015 CD-Produktionen mit dem Klarinettenquartett „QuartArt“: „OpusEins“ und „Der Weg“