Takács-Stipendium für zwei Studierende des Haydnkons!

By 25. April 2018 News

Beim Auswahlspiel zum diesjährigen Takács-Stipendium am 20. 4. in Oberschützen belegten Studierende des Haydn Konservatoriums den ersten und zweiten Platz und freuen sich somit über 700.- bzw. 500.- Euro!

Gabriel Tritremmel beim Abschlusskonzert

Gabriel Tritremmel 
Studierender der Klavierklasse Prof. Dr. Stanislaw Tichonow überzeugte die Jury mit dem ersten Satz der Klaviersonate von P.I. Tschaikowsky

 

Ferdinand Pfeil (Mitte) mit Dr. Klaus Aringer, LR Darabos, Dir. Nemeth, Mag. Zitz (v.l.n.r.)

Ferdinand Pfeil
Studierender der Violinklasse Prof. Mag. Veronica Kröner belegte mit dem ersten Satz der zweiten Violinsonate von S. Prokofieff den verdienten zweiten Platz.

Wir gratulieren herzlich!