Orgel

Vermittlung und umfassende Ausbildung in den diversen stilistischen Eigenheiten der Orgeltraditionen und der spezifischen Kenntnisse der vielfältigen Literatur in Bezug zu den aufführungspraktischen Spezifika der verschieden Stilepochen.

Kernanliegen: Vermittlung umfassender Kenntnisse zur Interpretation der Orgelliteratur des 15. – 21. Jahrhunderts.

Didaktische Grundsätze: Ausbildung eigenständiger Musikerpersönlichkeiten. Auf Fakten basierende Interpretationsansätze die durch selbständige Forschung und Erarbeitung erzielt werden können.

Lehrinhalte: Vermittlung der Kenntnisse über die Orgelliteratur von ihren Anfängen bis zur Gegenwart. Ausgewogenes Erarbeiten aller Stilepochen im Hinblick auf Interpretation, Aufführungspraxis, Registrierkunst und Editionstechnik.

Künstlerisches Diplomstudium (Instrumentalstudium)
Dauer:8, 4 Semester (2 Abschnitte)
Abschluss:Künstlerisches Diplom 1, 2
Empfohlenes Mindestalter:17 Jahre

Instrumental(Gesangs)-Pädagogik
Dauer:8 Semester
Abschluss:Lehrbefähigungsprüfung, Bachelor of arts (BA)
Empfohlenes Mindestalter:17 Jahre