Maestro Peter Gülke dirigierte das Haydnkons-Orchester!

By 16. Mai 2018 News

Unter der Leitung von Peter Gülke, dem großen deutschen Dirigenten und Musikologen, lief das Orchester des Haydn Konservatoriums im Konzertsaal des Lisztzentrums in Raiding zu ungeahnten Höhen auf. Die Begeisterung, die der Künstler in den jungen Musikern entfachte ging, auch dank der herrlichen Akustik des Konzertsaales direkt auf das Publikum über.

Die Solistin des Bratschenkonzertes von William Walton, Diana Marola (Klasse Prof. Firmian Lermer) überzeugte ebenso mit einer reifen musikalischen Leistung.

Dieses Konzert und die vorhergehende Arbeitsphase werden den Lehrenden und Studierenden als ganz besonderes Erlebnis noch lange im Gedächtnis bleiben.