Skip to main content

Drei Student*innen des Joseph Haydn-Konservatoriums konnten bei internationalen Musikbewerben tolle Erfolge erzielen. Mert Hakan Seker und Jack Augustin Dauner gewannen beim spanischen Klavierwettbewerb „Great Piano Masters Competition“ in ihrer Kategorie jeweils den 1. Preis. Jack Augustin Dauner gewann mit der Maximalpunktezahl von 100 Punkten sogar den Hauptpreis in seiner Altersgruppe. Der Bewerb wurde online durchgeführt.

Hoher Ausbildungsstandard

Beim der „IX. Stockholm International Music Competition“, die ebenfalls online durchgeführt wurde, erreichte Dana Assylbekkyzy den 2. Platz. Alle drei Student*innen besuchen die Klavierklasse von Prof. Stanislaw Tichonow. Haydn Kons-Direktor Gerhard Krammer und Geschäftsführer Franz Steindl sehen in dem Erfolg wieder eine Bestätigung der konsequenten Arbeit im Haydn Konservatorium: “Es ist wichtig, bei solchen Bewerben das eigene Können abzuchecken. Und hier sieht man immer wieder, wie hoch der Ausbildungsstandard bei uns ist;“ betonen Krammer und Steindl.