Zum Thema „Haydnstrategie 2025“ sind alle BurgenländerInnen und Burgenländer eingeladen, Ideen zu entwickeln, um das Erbe Joseph Haydns als Teil der burgenländischen Identität in das Jahr 2025 zu bringen.

Dazu wird eine Internetplattform als Sammelbecken dieser Ideen eingerichtet. Vom 11. bis 23. März 2019 können Ideen, Anregungen und Überlegungen zur Haydnstrategie des Burgenlandes unter www.bistduhaydn.at eingebracht werden.

Dazu der Landeshauptmann: „Uns sind alle positiven Beiträge aus der Bevölkerung willkommen. Jede einzelne Idee ist uns wichtig und soll zur Diskussion gestellt werden“