Auch in Zeiten des Lockdowns gibt es Positives zu berichten:

Wie in den Medien bereits verlautbart, wird das Haydnkons mit 1. Jänner 2021 in eine GmbH umgewandelt, womit nun endlich die Grundlage für eine Akkreditierung zur Privathochschule gegeben ist!

Mag. Franz Steindl wird interimistischer Geschäftsführer und weiterhin gemeinsam mit der Direktion und den Fokusgruppen die Weiterentwicklung unseres Hauses vorantreiben.

Gehen die Arbeiten so gut voran wie bisher, wird das „Haydnkons“ möglicherweise schon mit dem Wintersemester 2022 als „Joseph Haydn Privathochschule“ das Studienjahr beginnen können!