Skip to main content
Beim heurigen Bundeswettbewerb Prima la musica in Salzburg konnten auch die Schülerinnen und Schüler unseres Hauses einen wesentlichen Beitrag zum besten Ergebnis des Burgenlandes beitragen!
MORITZ Sebastian, Trompete, AG II, Prof. Josef Bammer
2. Preis

PRÜGER Vincenta, Blockflöte, AG IIIplus, Kl. Prof. Mag. Regina Himmelbauer
Gold - mit ausgezeichnetem Erfolg teilgenommen (95,80 Punkte)

PÖLZER Anna, Oboe, AG IIIplus, Kl. Prof. Mag. Helene Kenyeri   
Gold - mit ausgezeichnetem Erfolg teilgenommen (92,60 Punkte)

WEISS Tanja, Klarinette, AG IVplus, Kl. Prof. Mag. Helmut Hödl
Silber - mit sehr gutem Erfolg teilgenommen (76,60 Punkte)

REICHL Nina, Klarinette, AG IIIplus, Kl. Prof. Mag. Helmut Hödl
Bronze - mit gutem Erfolg teilgenommen (72,80 Punkte)

Wir sind stolz auf die hervorragenden Leistungen unserer Studierenden und ihrer LehrerInnen und gratulieren ganz herzlich!